Zusammenhalt im Stadtteil

 
 

Gute Nachbarschaft, Bildung mit Perspektiven und sicheres Leben im Mühlenberg

Einladung zum Gespräch mit

Stefan Schostok - Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Hannover
Jörg Müller - Vize-Präsident der Polizei Hannover
Claudia Bax - Koordination Sprachbildung/DaZ, Leonore-Goldschmidt-Schule
Stefan Politze MdL
Moderation: Hanna Legatis, Journalistin

am Montag, 28 August, 17:30 Uhr,
Ökumenisches Kirchenzentrum,
Am Mühlenberger Markt 5,
30457 Hannover

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Genossinnen und Genossen,

das Gefühl, in sicherer Nachbarschaft zu leben und gute Chancen für sich und seine Kinder zu haben, ist wichtig, um sich in seinem Stadtteil wohlzufühlen! Wir wissen: Unsere Gesellschaft, und damit auch unsere Stadtteile, sind im Wandel - und es ist tägliche Herausforderung, heute und in Zukunft dafür zu sorgen, dass die Menschen gut in ihren Quartieren leben und gerne dort zuhause sind.

In den letzten Wochen ist die Situation im Mühlenberg oft in der Diskussion gewesen. Ist der Stadtteil benachteiligt? Wird genug für die Menschen - z. B. für Kindergärten, Schulen und die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger - getan?

Gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen auf dem Podium möchten wir darüber sprechen und laden Sie herzlich dazu ein!

Alptekin Kirci, Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes
Stefan Politze, Mitglied des Landtages


Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 26. August 2017
per E-Mail an info@spd-hannover.de
Telefonisch unter 0511-1674 240
oder an SPD-Stadtverband Hannover, Kurt Schumacher-Haus, Odeonstraße 15/16, 30159 Hannover